Arbeitszeiterfassung
Arbeitszeiten mit dem einfachen Kommt- / Geht-Buchungssystem erfassen. Weitere Funktionen sind „Pause, Homeoffice oder Dienstgang.“ Der Clou: zusätzliche frei wählbare Einträge wie „Anwesend im Zweigwerk“ möglich.
Buchbare Status: Kommt, Geht, Pause, Homeoffice, Dienstgang
Zusatzinformationen zu einer Buchung: z.B. bei Dienstgang der Name des Kunden
Manuelle Buchungen: Im Nachhinein Buchungen manuell erfassen
Ansicht der Buchungen: Die eigene Buchungsliste in den Zeiträumen Tag, Woche, Monat einsehen
Stundenauswertung: Auf Monatsbasis alle erfassten Stunden inkl. Überstundenberechnung auswerten
Buchungen / Einträge ändern oder löschen
Anwesenheits-Dashboard
Auf einen Blick sehen, wer aktuell anwesend ist. Ist z.B. „Homeoffice“ gebucht, weiß man, diese Person ist nur mobil erreichbar – ist Pause gebucht, erreicht man diese Person erst wieder am Arbeitsplatz, sobald im Anwesenheitsfeld der jeweilige Status blinkt. Die Ansicht über Gruppen, Abteilungen oder Teams kann jede Person individuell frei wählen, ebenso zwischen der Ansicht „klassisch oder modern“. Wer das kennt, möchte nie mehr drauf verzichten.
Individuelles Design: Auswahl zwischen „klassischem Design“ oder „modernem Design“. Das moderne Design kann zusätzlich im Vollbildmodus und mit Symbolen angezeigt werden.
Gruppenauswahl: Die Ansicht kann auch für einzelne Gruppen, wie z.B. Abteilungen oder Teams selektiv eingestellt werden
Sichtbare Status: In dem Dashboard kann optional auch der Status Krank und Urlaub angezeigt werden. Die Status „Kommt“, „Geht“, „Dienstgang“ und „Homeoffice“ werden selbstverständlich ebenfalls angezeigt
Zusatzinformationen: Neben dem Geburtstag der User können für die Status „Kommt“, „Dienstgang“ und „Homeoffice“ individuelle Zusatzinformationen angezeigt werden – bei Dienstgang z.B. der Name des Kunden
Legende: Die Legende beschreibt mit Farbe und Symbol eindeutig den jeweiligen Status.
Modern Design
Classic Design
Hier klicken um zu vergrößern.
Reports / Auswertungen
Mit den Reports/Auswertungen hat man jederzeit die perfekte Übersicht über geleistete Stunden pro Tag und/oder Monat, ganz nach Wunsch und frei wählbarem Arbeitszeitmodell. Selbstverständlich werden dabei die Überstunden ausgewiesen. So kommt man damit auch gleich den Vorgaben des Urteils vom EuGH nach.
Stundenauswertung inkl. Überstundenberechnung pro User (Monatsbasis)
Leistungsauswertung pro User
Leistungsauswertung pro Kunde
Leistungserfassung
Leistungen erfassen und diese bei Bedarf einem Kunden zuordnen. Dabei kann man auch angeben, ob diese Leistungen berechenbar sind und ob sie mit einer Fahrtstrecke verbunden sind. Einfach praktisch!
Leistungen erfassen: Zeiten / Dauer, Betreff und Beschreibung, Leistung einem Kunden zuordnen
Leistungen kennzeichnen: Auswahl, ob eine Leistung „berechenbar“ ist und ob diese bei einem Kunden „vor Ort“ absolviert wurde (inkl. Kilometer-Eingabe).
Ansicht der Leistungen: Die eigene Leistungsliste in den Zeiträumen Tag, Woche, Monat einsehen
Leistungsauswertung: Auf Monatsbasis alle erfassten Leistungen auswerten und in Leistungsscheine / Stundenbelege übernehmen.
Leistungen / Einträge ändern und löschen
Leistungsscheine
Auf Basis der erfassten Zeiten schnell und einfach Leistungsscheine erstellen und drucken. Diese können direkt für den Kunden als Leistungsnachweis genutzt werden. Leistungsscheine – die ideale Basis für die Abrechnung.
Leistungsscheine als PDF erstellen
Leistungsscheine drucken
Leistungsscheine individuell mit eigenem Logo und eigenem Impressum versehen
Planungskalender
Einfach im Planungskalender alle Schichten, Kunden- und Auswärtstermine planen. Damit schafft man Übersicht über Gruppen, Teams oder auch ganze Abteilungen. Der Planungskalender – die perfekte Ergänzung zur Zeiterfassung.
Kalendereinträge anlegen, ändern und löschen
Option – mehrere Teilnehmer pro Termin angeben
Option – Termin als „privat“ kennzeichnen: Der Inhalt dieses Termins wird nur dem jeweiligen User angezeigt.
Email-Benachrichtigung: alle Teilnehmer erhalten eine Email bei Termin-Anlage /-Änderung /-Löschung.
In der Email-Benachrichtigung enthaltene .ics-Dateien können in andere Kalender importiert werden.
Kalenderansichten: Die Ansicht kann über alle User oder selektiv für Gruppen, wie z.B. Abteilungen oder Teams eingestellt werden. Weiterhin ist die Ansicht für einzelnen Users möglich.
Legende: Die Legende beschreibt anhand von Farben eindeutig die jeweilige Termineigenschaft.
Integrierte Stoppuhr
Mit einem Klick für ein oder mehrere Tätigkeiten die Zeit stoppen. So können Aufwände für z.B. Telefonate oder Projekte dokumentiert werden.  Die Zeit kann jederzeit angehalten und wieder fortgesetzt werden. Zeiten können automatisch in die Leistungserfassung übernommen werden. Nichts wird mehr vergessen.
Beliebig viele Stoppuhren, parallel nutzbar
Stoppuhren starten, jederzeit anhalten und fortsetzen
Übernahme der gestoppten Zeiten in eine neue Leistung
Administration
Die Administration ist einfach, flexibel und sicher aufgebaut. Hier kann man auf einfachste Art und Weise Rechte vergeben und Zugriffe erlauben/einschränken. So wenig wie möglich, so viel wie nötig.
Unternehmensdaten verwalten
Mitarbeiterverwaltung: Mitarbeiter anlegen, ändern, löschen / Passwörter- und Pin-Verwaltung
Mitarbeitergruppen definieren
Rechte- und Rollen vergeben / zuordnen
Zeitmodelle anlegen
Feiertage anlegen
Kundenverwaltung
Offene Arbeitszeitbuchungen eines Users abschließen
Abwesenheitskalender mit Kennzeichnung Urlaub, Krank, Zeitausgleich, Urlaubswunsch (für Zeiträume, ganze oder halbe Tage).
Individuelle und auf das Unternehmen abgestimmte Leistungsscheine
Exportschnittstelle
Die erfassten Arbeitszeiten werden sicher und schnell für die Lohnbuchhaltung exportiert und für alle gängigen Lohn-und Gehaltsabrechnungssysteme bereitgestellt. Von der Zeiterfassung bis hin zur Abrechnung – mit TimeTracking ein durchgängiger Workflow.
Export der Arbeitszeiten zu den gängigen Lohn-und Gehaltsabrechnungssystemen wie Datev, Diamant oder Varial