Bei uns sind Ihre Daten in besten Händen!

Datenschutz steht bei uns an erster Stelle. Deshalb legen wir größten Wert darauf, dass Ihre Daten zu jeder Zeit mit den höchstmöglichen Sicherheitsstandards behandelt werden.

  • Verschlüsselte Übertragung

  • Verschlüsselte Speicherung

  • Deutschsprachiger Support

  • Gehostet in Deutschland

  • DSGVO-Konform

Wo liegen Ihre Daten?

Ihre Daten werden in einem Rechenzentrum in Frankfurt a.M. (ISO 27001 zertifiziert) gespeichert. Sie unterliegen EU-Datenschutzbestimmungen und dem Bundesdatenschutzgesetz. So ist es für Sie möglich auch vertrauliche Daten, wie z.B. Kundendaten, in TimeTracking zu speichern. Wir nutzen selbstverständlich modernste Technologien um Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und die maximale Verfügbarkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihre Daten behandeln.

Wie werden Ihre Daten übertragen?

Ihre Daten werden über einen modernen SSL/TSL Tunnel mit einer AES-Verschlüsselung von mindestens 128 Bit übertragen. Somit sind Ihre Daten auf dem Weg von und zu Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet vor möglichen Angriffen geschützt. Die eingesetzten Verfahren und Techniken sind bei TimeTracking immer auf dem neuesten Stand der Technik und werden ständig aktualisiert.

Wie können Sie selber zur Sicherheit Ihrer Daten beitragen?

Um vor möglichen Angriffen auf Ihr Konto geschützt zu sein, empfehlen wir Ihnen ein komplexes Passwort (mindestens 6 Zeichen) mit Groß- und Kleinschreibung, Zahlen und Sonderzeichen zu verwenden. Außerdem sollten Sie ein Passwort nie für mehrere Konten benutzen. Der TimeTracking-Support wird Sie nie nach Ihrem Passwort fragen, geben Sie Ihr Passwort nie an Dritte weiter. Darüber hinaus sollten Sie immer Ihren Browser, Ihren PC und Ihre mobilen Geräte mit den neuesten Updates aktuell halten.

Wie kann ich einen Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) mit HL Solutions abschließen?

Auf Anfrage stellen wir Lizenznehmern einen AVV zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter datenschutz@hl-solutions.de und geben Sie den Namen und die E-Mail-Adresse der verantwortlichen Stelle Ihrer Organisation an.

Datenschutz und Datensicherheit sind bei uns nicht verhandelbar

Personenbezogene Daten müssen so gepeichert und verarbeitet werden, dass ein Zugriff, Änderung oder Löschung durch Fremde und nicht berechtigte Personen oder Softwareprogramme ausgeschlossen ist. Wir stellen durch diverse Maßnahmen sicher, dass TimeTracking diesen hohen Anforderungen gerecht wird und Ihre Daten bei uns in guten Händen sind. Verschlüsselung bei der Übertragung und Speicherung der Daten ist eine Grundvoraussetzung. Selbst durchgeführte Penetration-Tests stellen die Infrastruktur regelmäßig unter Stress und stellen somit den permanent hohen Sicherheitsstandard fest. In enger Zusammenarbeit mit unseren externen Datenschutzbeauftragten und weiteren Sicherheitsexperten arbeiten wir stetig an der Verbesserung des Schutzniveaus. Selbstverständlich erfüllen wir die geforderten Betroffenenechte lt. DSGVO. Der Einsatz von TimeTracking in Ihrem Unternehmen ist somit „DSGVO-konform“.